Sommersaison für Medenspiele beendet

Mit 18 Erwachsenen- und 9 Juniorenteams startete der TC Stelle in die Sommersaison 2019 und damit in den Wettbewerb um die Tabellenplätze, die am Ende Aufstieg, Klassenerhalt oder Abstieg bedeuten.

Zum Meistertitel gratulieren können wir in diesem Jahr den Damen III um Romy Kirsch als Teamchefin, den Damen 30 mit Tanja Hilmer als Teamleader und den Herren 40I mit Günter Henning als Mannschaftsführer.

Vier Steller Mannschaften erkämpften sich einen zweiten Tabellenplatz und damit eine – wenn auch geringe – Hoffnung, in der nächsten Saison als „bester Zweiter“ in einer höheren Spielklasse antreten zu können. Leider nicht gereicht hat es für sechs Erwachsenen-Teams, die auf einem Abstiegsplatz landeten.

Zwei Junioren-Teams – die Juniorinnen B um Rosa Hagel als Teamführerin und die Junioren B um Jesse Hörmann als Mannschaftsführer – erspielten sich in Ihrer Staffel jeweils den ersten Tabellenplatz, zwei weitere Teams belegten in der Abschlusstabelle noch den 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch allen Aufsteigern.