Saisoneröffnung am 1. Mai

Am 1. Mai eröffnen wir um 15:30h die Sommersaison auf der Außenanlage. Meet and greet bei einem Gläschen Sekt, zwangslosem Spiel und Klönschnack ist auch insbesondere für unsere neuen Mitglieder eine gute Gelegenheit, Club, Mitglieder und die Gastro kennenzulernen.

Alle Plätze sind ab sofort freigegeben. Das Clubhaus wird am 1. Mai geöffnet.

Bis dahin viele Grüße
Euer TC Team

Info zur MGV vom 11.2.2022

Auf der Mitgliederversammlung am 11.02.2022 sind einige wichtige Entscheidungen getroffen worden:

Einstimmig zum Vorsitzenden des TC Stelle wurde Sven Schröder gewählt. Wir gratulieren zur Wahl und freuen uns auf seine Verstärkung im TC Team.

Das Projekt „Neubau Flutlicht“ soll auf den Plätzen 1-4 realisiert werden. Die Finanzierung des Neubaus auf den Plätzen 1 und 2 sieht eine Mitgliederbeteiligung in Form von 50% (14.000 €) Spenden vor. Spendenzusage erbitten wir bis zum Montag, den 21.02.2022 per eMail an stellv.vorsitzender@tc-stelle.de mit. Ab einem Betrag von 200 EUR werden Spendenbescheinigungen ausgestellt.

Dem Antrag, die finanzielle Kompensation für nicht geleistete Arbeitsstunden von 10 €/h auf 20 €/h zu erhöhen, wurde zugestimmt.

Alle Mitglieder wurden per Mail über die Beschlüsse der Mitgliederversammlung informiert.

Spendenbarometer Flutlicht per 21.02. 23:00h: EUR 11.075,-

Kaisers neue Kleider für die Gastro in der Tennishalle

Keine Mühen gescheut haben Vorstandsmitglieder des TC Stelle, um die in die Jahre gekommenen Gastro-Räumlichkeiten mit viel Fleiß und Eigenhilfe zu sanieren. Es wurde abgerissen, gemauert, gespachtelt, isoliert, tapeziert und gestrichen, ein Schrank eingebaut, die Küche gereinigt und die Beleuchtung mit LED-Leuchtkörpern modernisiert. Lediglich für die Erneuerung des Bodenbelages und den Austausch der alten Heizkörper wurden Profis engagiert. Weiterlesen »

Neue Gesichter in der Gastro

Jesse und Birgit Claussen

Pünktlich zur Öffnung der Tennis-Außensaison beim TC Stelle möchte ein neues Team unsere Vereinsmitglieder und Gäste mit Speisen und Getränken kulinarisch verzaubern. Innen- und Außengastronomie sind kaum mehr eingeschränkt durch die niedrigen Inzidenzen im Landkreis Harburg – das lange vermisste Gefühl eines normalen Tennis-Sommers kehrt zurück.

Eigentlich ist Birgit Claussen ja gelernte Floristin mit früher eigenem Geschäft in Hamburgs Collonaden, ihre Affinität zur Gastronomie merkt man aber spätestens beim ersten Besuch auf der Terrasse des Clubhauses und Verzehr der angebotenen Köstlichkeiten.
Weiterlesen »